Bannerbild | zur Startseite Bannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Fachstelle für Demenz und Pflege Oberfranken organisiert Online-Vorträge in der Bay. Demenzwoche

„Ernährung und Zahnpflege bei Menschen mit Demenz“ und „Kompaktkurs Demenz“

 

13. Juli 2023

 

Pflegende An- und Zugehörige sowie alle Interessierten sind herzlich eingeladen zu zwei kostenfreien Online-Vorträgen der Fachstelle für Demenz und Pflege Oberfranken via Microsoft Teams.

Am Montag, 18. September 2023, 18.30-20.00 Uhr bieten die Mitarbeiterinnen Kerstin Hofmann und Ute Hopperdietzel einen Kompaktkurs zum Thema Demenz an. Sie informieren zum Krankheitsbild, zum Umgang mit Betroffenen und zu Entlastungsangeboten. Die sogenannte Demenz Partner-Schulung ist eine Initiative der Deutschen Alzheimer Gesellschaft, die umfassendes Material zum Thema zur Verfügung stellt.

 

Am Weltalzheimertag, Donnerstag, 21. September 2023 von 16.30 bis 18.00 Uhr referiert Dr. Frank Hummel, Mitglied des Vorstandes der Bayerischen Landeszahnärztekammer zu „Ernährung und Zahnpflege bei Menschen mit Demenz"

Angesprochen sind sowohl häuslich Pflegende als auch Mitarbeitende in der Pflege.

In dem Vortrag erfahren die Teilnehmenden, wie eine gute Zahnpflege bei Menschen mit Demenz richtig durchgeführt wird und welche Rolle eine gesunde Ernährung dabei spielt.

 

Eine Anmeldung ist per E-Mail an oder telefonisch unter 09281 / 57 500 möglich.

 

Weitere Informationen finden Sie unter Downloads.

Weitere Meldungen

Sprechstunde zur Teilhabe für Menschen mit Behinderung

Im Rahmen der Offenen Behindertenarbeit (OBA) sichern die Offenen Hilfen Bayreuth-Kulmbach von ...

Stellenausschreibung Schulhausmeister/in (m/w/d)

Der Schulverband Trebgast sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt (in Vollzeit und vorerst befristet ...

Kontakt

Gemeinde Harsdorf

 

Am Lerchenbühl 2
95499 Harsdorf

 

Telefon: 09203/918348
Telefax: 09203/918347

 

E-Mail:
 

Bürgerinformation

 Bürgerinfo 36 

Öffnen Sie die aktuelle Ausgabe der Bürgerinformation, indem Sie auf die Abbildung klicken! Bitte beachten Sie auch die Einlegeblätter zur aktuellen Ausgabe, die Sie auf der Seite Bürgerinformation als PDF-Datei öffnen können.